Was ist eine Wärmepumpe?

Eine Wärmepumpe ist eine Zusatzoption hochwertiger Klimageräte. Diese Klimageräte können auch heizen.
Eine Wärmepumpe dreht das Prinzip der Kälteerzeugung um: Das "Kältemittel" entzieht dem Außenbereich Wärme und befördert sie in den Innenraum.
In der Übergangszeit und in milden Wintern sind Wärmepumpen eine vollwertige und sparsame Alternative zur herkömmlichen Heizung.